Hinzugefügt am 16.02.2016, zuletzt aktualisiert am 21.12.2017 Autor: 

Battlefield 3

Battlefield 3 - Screenshot
Battlefield 3 - Screenshot

Battlefield 3 ist die Fortsetzung der Taktik-Shooter-Reihe Battlefield. Im Oktober 2011 erschien das vom schwedischen Entwicklerstudio DICE entwickelte Spiel für Playstation 3, Xbox 360 und Windows PC. Der Publisher Electronic Arts verknüpfte den Ego-Shooter erstmals zwingend mit der hauseigenen Spieleplattform Origin.


Battlefield 3 basierte als eines der ersten Spiele aus dem Hause Electronic Arts auf der Frostbite-2-Grafik-Engine. Sie bot einerseits die Unterstützung für DirectX 11, sowie neue Grafiktechnologien und andererseits ein physisch korrektes und daher beeindruckendes Zerstörungssystem Destruction 3.0. Als eines der ersten Computer-Spiele verlagerten die Entwickler den Serverbrowser in das sogenannte Battlelog, das gleichzeitig als Steuermenü dient.

Seit Oktober 2011 sind insgesamt vier DLC-Erweiterungen erschienen: Back to Kargend, Close Quarters, Armored Kill und Aftermath.

Gameplay

Das Spiel besteht zwar aus einem etwa fünfstündigen Einzelspieler-Modus, dürfte vielen aber geläufiger im Mehrspieler-Modus sein. Im Gegensatz zum Genrekonkurrenten Call of Duty treten Spieler auf großen bis sehr großen Maps mit zahlreichen Fahrzeugen, wie Panzern, Buggys, einer Baggerraupe sowie Flugzeugen, Hubschraubern und Boten gegeneinander an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zur Übersicht
Wie findest du Battlefield 3?
Spielinfos
 
Cover der PC-Version von Battlefield 3
Cover der PC-Version von Battlefield 3
USK18
Genre(s)Ego-Shooter
Plattform(en)Windows
PublisherElectronic Arts
EntwicklerDICE
Aktuelle News