News: 27. October 2015,

Xbox One: Xbox 360 Abwärtskompatibilität ab 12. November

Xbox One
Xbox One - Foto

Larry Hryb hat bekannt gegeben, dass Microsoft im November ein Update für die Xbox One veröffentlichen wird. Nutzer können dann ab dem 12. November die Abwärtskompatibilität zur Xbox 360 nutzen.

Es dauert nicht mehr lange, dann kommen Nutzer der Xbox One in den Genuss einer ganze Reihe von Spielen für die Xbox 360 auf ihrer derzeitigen Next-Gen-Konsole spielen zu können. Community-Manager Larry Hryb hat die frohe Botschaft via Twitter allen Fans mitgeteilt.

Werbung

Anfangs werden nur einige ausgewählte Spiele abwärtskompatibel sein. Kurzfristig bis ins kommende Jahr hinein verspricht Microsoft immerhin 100 Spiele. Grundsätzlich könnte jedes Xbox-360-Game kompatibel gemacht werden, mit mal mehr, mal weniger Aufwand. Zu diesem Zweck hat Microsoft zudem online eine Möglichkeit eingerichtet, für Spiele abzustimmen, die man gerne überarbeitet sehen würde.

Cortana + neue UI

Ebenfalls dürfen sich Nutzer am 12. November auf eine neue Benutzeroberfläche für die Xbox One einstellen. Die überarbeitet UI ist dabei angelehnt an das Design und Layout der Xbox-App unter Windows 10. Doch damit noch nicht genug wird Microsoft auch den Sprachassistenten Cortana an der Xbox integrieren, der ähnlich funktioniert wie Apples Siri oder Googles „OK Google“.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Werbung