Hinzugefügt am 15.02.2016, zuletzt aktualisiert am 15.02.2016 Autor: 

Thomas J. Kalinske

Standardbild
Standardbild

Thomas J. Kalinske, geboren am 17. Juli 1944 in Iowa City.1


Er ist (zumindest 1993) verheiratet mit der Schauspielerin Karen Panitz und hat vier Kinder im Alter von 1 bis 8 Jahren.2

Werdegang

  • Wird 1973 Produktmanager bei Mattel.3
  • Wird 1985 Präsident von Mattel.4
  • Leitete eine Weile die Geschicke von Sega of America.
  • Gab am 1. Oktober 1996 seinen Posten als Präsident und Geschäftsführer an Shoichiro Irimajiri weiter.
  • Soll unzufrieden gewesen sein über die Entscheidung der japanischen Bosse von Sega Enterprises, die einen zu hohen Preis bei der Markteinführung für den SEGA Saturn forderten.5
  • Hat als Geschäftsführer bei Leapfrog gearbeitet.
  • cFares, ein Anbieter einer Suchmaschine für Reiseangebote, benennt im November 2008 Kalinske zum neuen CEO.6

Arbeitete bei Knowledge Universe, Matchbox und Mattel.


  1. Vgl. The New York Times, 1. August 1993. 
  2. Vgl. ebd. 
  3. Vgl. ebd. 
  4. Vgl. ebd. 
  5. Vgl. The New York Times, 16. Juli 1996. 
  6. Vgl. VentureBeat, 13. November 2008. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zur Personenübersicht
Wie findest du Thomas J. Kalinske?
Infos zur Person
 
ArbeitgeberMattel, Sega of America, LeapFrog, Dead Space 3: Release im Februar 2013 für PC, PS3 und Xbox 360, Dead Space 3, Matchbox
Aktuelle News