Autor:  Hinzugefügt am 26.10.2011, zuletzt aktualisiert am 08.10.2021

PlayStation Vita – Touch My Katamari, Ridge Racer und Shinobido 2 zum Start von Namco Bandai


Kurz nachdem der Release-Termin der PS Vita in Europa mit dem 22. Februar 2012 festgelegt wurde, teilt Namco Bandai sein Spiele-Line-up zum Release des Handhelds mit. Neben dem Rennspiel Ridge Racer werden Spieler auch Touch My Katamari und Shinobido 2 erwarten dürfen.

Touch My Katamari, Ridge Racer und Shinobido 2: Revenge of Zen bilden Namco Bandais Line-up zum Start der PlayStation Vita am 22. Februar kommenden Jahres. Die Titel stammen aus verschiedenen Genres und sollen somit dem Geschmack möglichst vieler Spieler gerecht werden.

In Touch My Katamari muss eine aus diversen Kleinigkeiten bestehende Kugel per Touchscreen oder Analog-Sticks in verschiedene Richtungen manövriert werden. Mit dem hinteren Touchpanel der PlayStation Vita kann der Ball horizontal oder vertikal auseinander gezogen werden, um so noch mehr Gegenstände unterwegs einsammeln zu können. Wer also auf Müll einsammeln steht, der nicht mal gut ausschaut, ist bei Touch my Katamari richtig. Ihr findet in der Galerie zu diesem Spaß noch 28 Screenshots.

Rennspiel-Klassiker

Das Rennspiel Ridge Racer wurde bereits Anfang Juni angekündigt und wird gemeinsam von NAMCO BANDAI und CELLIUS entwickelt. Via Wi-Fi-Funktion können im Racing-Game Spieler gegen gegnerische Fahrer antreten und die schnellsten Renner unter sich ausmachen. Wir haben für euch eine Handvoll Bilder in einer Galerie untergebracht.

Action-Adventure

Ihre Ninja-Fähigkeiten können Spieler in Shinobido 2: Revenge of Zen unter Beweis stellen. In der Rolle des Assassinen Zen müssen zahlreiche Aufgaben bewältigt und sich in einer Geschichte voller Intrigen und Verrat zurechtgefunden werden. Mehr als ein Dutzend Screenshots findet ihr auch hier zum Spiel in einer separaten Galerie.

Sonys neuer Handheld, die PlayStation Vita, wird ab dem 22. Februar kommenden Jahres in Europa erhältlich (wir berichteten). In Japan wird der neue Handheld bereits zur Weihnachtszeit ab dem 17. Dezember zu haben sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung