Autor:  Hinzugefügt am 20.04.2011, zuletzt aktualisiert am 13.02.2018

My Free Farm und Wurzelimperium zu Ostern reich beschenkt

My Free Farm - Kätzchen
My Free Farm - Kätzchen

My Free Farm mit Update zu Ostern. Das Osterfest wird auch in den beiden Browsergames My Free Farm und Wurzelimperium gefeiert. Upjers spendiert Euch einige neue Funktionen und Goodies.


Upjers hält für Fans seiner Bauernhof-Simulation My Free Farm und der Garten-Simulation Wurzelimperium vom 18. bis zum 30. April diverse Überraschungen parat.

Oster-Geschenke in My Free Farm

Wenn Ihr Euch in dem genannten Zeitraum bei My Free Farm einfach nur einloggt, erhaltet Ihr dafür schon einmalig zehn Osterglocken. Diese könnt Ihr dann auf dem Acker vermehren oder sie als Items für den Setzkasten veredeln. Dank eines speziellen Rezepts vermehren sich die Blumen um einiges schneller.

Neben dem einem Osterstrauch könnt Ihr außerdem einen Hasen mit Pinsel nutzen um das Bauernhaus zu dekorieren. Am Geschenkautomat stehen Euch außerdem ein Schokohase und ein Osterkorb zum Kauf bereit. Speziell diese Items könnt Ihr allerdings nur vom 21. bis zum 26. April kaufen. Auch spendiert Euch Upjers einen siebten Farmbewohner in dieser Zeit, den Osterhasen.

Neues zu Ostern für Wurzelimperium

Wenn Ihr lieber Wurzelimperium spielt, könnt Ihr in der Zeit bis zum 30. April täglich 15 Felder auf der Osterwiese aufdecken. Fünf bis zehn der Felder sind mit einem bis zehn Eiern bestückt. Die übrigen verbergen je fünf Karotten. Jeden Tag stehen Euch dafür fünf Freigrabungen zur Verfügung, weitere kosten jeweils nur einen Coin.

Wenn Ihr den versteckten Osterzwerg in der Stadt entdeckt, könnt Ihr dazu noch ein bis zehn zusätzliche Eier gewinnen. Diese könnt Ihr bis zum 18. Mai in Geschenkeier umtauschen. Sobald sie im Setzkasten erscheinen, könnt Ihr sie anklicken und dafür Punkte erhalten. Die Reihe der exklusiven Oster-Items werden abgerundet vom Osterlamm, dem Osterhasen und Osterkranz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.