IchSpiele
News - Abbildung
close

Games Convention von Leipzig nach Köln?

Games Convention 2008: StarCraft 2 wird gedaddelt
Games Convention 2008: StarCraft 2 wird gedaddelt

Zieht Games Convention von Leipzig nach Köln? Nicht die Messe selbst, aber das Konzept. Auch alle Aussteller und Besucher werden vermutlich demnächst in der Domstadt aufschlagen. Das entschieden verantwortliche Industrievertreter.


Bereits im Juli 2007 stand ein potenzieller Wechsel des Messestandorts der Games Convention im Raum. Nun zieht die Messe tatsächlich von Leipzig nach Köln um. Allerdings: Die Games Convention verbleibt in Leipzig. In Köln soll hingegen eine neue Videospielmesse ausgerichtet werden. Auf dieser sollen jedoch alle namhaften Computer- und Videospielhersteller zusammenkommen.

Games Convention weiter in Leipzig

Die Games Convention und deren Namensrechte verbleiben in Leipzig. Der Standort Köln bekommt eine neue Messe. Sie heißt Gamescom und wird mit Unterstützung des BIU ausgerichtet werden.

BIU bevorzugt Standort Köln

Der BIU besteht aus den zwölf größten Branchenvertretern in der Unterhaltungsindustrie. 12 davon waren auf der GC 2007 in Leipzig vertreten. 507 Aussteller waren es insgesamt. Die Messe Leipzig soll sogar angeboten haben, im jährlichen Wechsel mit einem anderen Standort aufzutreten. Die Messe sollte nicht mehr ausschließlich in Leipzig betrieben werden.

Die Entscheidung nach Köln umzuziehen, wurde in erster Linie mit dem Arguments der schlechteren Infrastruktur begründet.

Im September 2009 wird die Gamescom das erste Mal in Köln abgehalten. Der Termin liegt jedoch äußerst ungünstig, da zu diesem Zeitpunkt in 14 von 16 Bundesländern keine Ferien sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geschrieben von
Zurück zu den Nachrichten: arrow_back
Was sagst Du dazu? comment
Zugehörige Events
News - Abbildung