Autor:  Hinzugefügt am 13.01.2011, zuletzt aktualisiert am 27.01.2018

Kostenlos-Update für Champions Online ab 25. Januar

Champions Online - Screenshot
Champions Online - Screenshot

Free for all für Champions Online. Atari Europe und Cryptic Studios veröffentlichen am 25. Januar ein Kostenlos-Update für das Superhelden-MMO. Ab diesem Zeitpunkt könnt Ihr das MMORPG auch gratis spielen. Finanzieren möchten sich die Entwickler über den Verkauf von Items und mehr.


Free for all: Stichtag 25. Januar

Das kommende Update für das Superhelden-MMO Champions Online führt das Gratismodell ins Spiel ein. Entsprechend nennen Atari und Cryptic Studios es nicht umsonst „Free for all“. Das wiederum bezieht sich auf die Bezeichnung „Free-to-play“. So werden Spiele genannt, bei denen jeder gratis mitspielen kann. Finanziert werden diese Games aber über kostenpflichtige Inhalte, die aber nicht verpflichtend sind. Dieser Schritt ist seit langem geplant.

Neue kostenpflichtige Inhalte

Ihr bekommt ab dem 25. Januar aber nicht nur das Update, sondern auch neue Bezahlinhalte. Ihr könnt im C-Store von Cryptic Studios neben Adventure Packs auch Ausrüstungsgegenstände und Kräfte kaufen.

Der Gold-Status der Mitgliedschaft kostet Euch 14,94 Euro. Mit ihm schaltet Ihr die meisten Inhalte von Champions Online frei und könnt so neue Features erwerben.

Natürlich bleibt das Ziel auch nach dem Update dasselbe. Ihr müsst Dr. Destroyer und seine Anhänger im Kampf schlagen. Es gibt dabei kein Zeitlimit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung