Autor:  Hinzugefügt am 08.05.2012, zuletzt aktualisiert am 05.12.2021

Diablo 3 – Analyst erwartet 3,5 Millionen verkaufter Exemplare noch in diesem Jahr


Branchen-Analyst Arvind Bhatia erwartet, dass sich Diablo 3 noch in diesem Jahr bereits 3,5 Millionen mal verkaufen wird. Ab dem 15.Mai soll das Action-Rollenspiel für Mac und PC im Handel zu bekommen sein.

Wie wir bei den Kollegen von vg 24/7 (engl.) lesen konnten, könnte Blizzard laut „Stern Agee“-Analyst Arvind Bhatia noch in diesem Jahr mit seinem Action-Rollenspiel Diablo 3 die 3,5 Millionen Marke in puncto verkaufter Exemplare knacken. Mitte März wurde der Releasetermin des Titels mit dem 15. Mai 2012 terminiert.

Diablo 2 hatte seinerzeit innerhalb von 14 Monaten nach Veröffentlichung 4 Millionen Exemplare verkauft. Diesen Meilenstein traut der Analyst auch dem Nachfolger Diablo 3 zu.

Mitternachtsverkauf in Berlin

Erst kürzlich haben wir darüber informiert, dass zum Start des Hack and Slash zahlreiche Premierenfeiern veranstaltet werden, in Deutschland unter anderem in Berlin.

Diablo 3 wird ferner über ein Global-Play-Feature verfügen und Spielern die Möglichkeit bieten, den Spiel-Server weltweit zu wechseln (wir berichteten), allerdings bislang ohne den Charakter mitnehmen zu können.

Update vom 23.06.2021: Dieser Beitrag enthielt ein YouTube-Video, das es heute so nicht mehr gibt. Deshalb haben wir es entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung