Autor:  Hinzugefügt am 06.01.2014, zuletzt aktualisiert am 13.06.2018

CES 2014: Zotac stellt ZBOX Steam Machine vor

Zotac
Zotac

Zotac mit Steam Machine. Der Hersteller präsentiert heute auf der CES 2014 in Las Vegas die ZBOX. Es handelt sich dabei um Hardware mit SteamOS, die als Steam Machine gilt. Finale Hardware-Spezifikationen teilte der Anbieter noch nicht mit.


Treten Zotac und andere Hersteller in Zukunft in Konkurrenz zu Microsoft (Xbox 360, Xbox One) und Sony (PlayStation 3, PlayStation 4)? Immerhin können PC-Gamer mit den „Steam Machines“ konsolenähnliches Gamingerlebnis erzeugen. Schon im Vorfeld gab es Hinweise darauf, dass Zotac und Gigabyte auf der CES 2014 eigene Steam Machines vorstellen wollen.

Systemspezifikationen der ZBOX

Die ZBOX verfügt über einen Intel Core Prozessor. Ein konkretes Modell stellte der Hersteller allerdings noch nicht in Aussicht. Möglich deshalb, dass es am Ende unterschiedliche Modelle der ZBOX geben wird.

Darüber hinaus enthält die ZBOX einen Grafikprozessor von Nvidia der Klasse GeForce GTX. Auch in diesem Fall legt sich Zotac noch nicht fest.

Kompaktes Gehäuse

Die Steam Machine von Zotac erhält ein schwarzes Chassis. Dazu gibt es orangefarbene Beleuchtung. SteamOS ist vorinstalliert. Im Paket enthalten ist außerdem ein Steam Controller.

Der Anbieter möchte seine ZBOX Steam Machine in der zweiten Jahreshälfte 2014 in den Handel bringen. Detaillierte Produktinformationen und Preise gibt man rechtzeitig vorher bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Events
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung