Autor:  Hinzugefügt am 09.06.2011, zuletzt aktualisiert am 04.07.2018

Assassin’s Creed und andere kommen für die neue Wii U

Wii U Black Edition
Wii U Black Edition

Ubisoft bringt Assassin’s Creed für Wii U. Der französische Publisher stellte nun im Rahmen der E3 2011 einen Teil seines zukünftigen Line-ups für Nintendos neue Spielekonsole vor. Neben dem Action-Adventure Assassin’s Creed sollen auch andere große Franchise Einzug halten. Darunter: Raving Rabbids und Tom Clancy’s Ghost Recon.


Ubisoft bringt Spiele für Wii U

Nintendos Präsentation seiner neuen Spielekonsole Wii U fiel eher mau aus. Dafür ließ sich Ubisoft nicht lumpen. Das Unternehmen stellte erste Games vor, die für die neue Plattform herauskommen sollen.

Dazu zählt neben Assassin’s Creed auch eine Umsetzung von Raving Rabbids und Tom Clancy’s Ghost Recon. Darüber hinaus arbeitet der Hersteller aber bereits mit Hochdruck an einem neuen First-Person-Shooter sowie einem Sportspiel für die ganze Familie. Ubisofts Chef, Yves Guillemot, ist guter Dinge und voll des Lobes.

„Nintendo ist eine Referenz in der Gaming-Industrie, wenn es um Game-Design und Zugänglichkeit geht. Wir fühlen uns sehr geehrt, ein fester Teil in diesem neuen Kapitel der Gaming-Industrie zu sein. Nintendos neue Konsole ist eine erstaunliche, neue Inspirationsquelle für unsere Entwickler. Dank der Kombination aus verschiedenen Technologien, die diese Konsole mit sich bringt, werden unsere Kreativteams in der Lage sein, Ubisofts Vision von der Entwicklung reicher, fesselnder und innovativer Spielerlebnisse für alle Zielgruppen noch weiter zu treiben.“
Yves Guillemot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Events
Zugehörige Personen
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung