Autor:  Hinzugefügt am 11.01.2014, zuletzt aktualisiert am 19.08.2018

The Rampage 2 von Uwe Boll angekündigt

Uwe Boll, Foto: Jeff Hitchcock via Wikimedia (CC BY 2.0).
Uwe Boll, Foto: Jeff Hitchcock via Wikimedia (CC BY 2.0).

The Rampage 2 von Uwe Boll kommt. Die Fortsetzung des deutschen Filmemachers wird verfilmt und zwar mit dem Protagonisten des ersten Teils, Brendan Fletcher.


Dreharbeiten an The Rampage 2 begonnen

Der Hollywood Reporter berichtet über den Start der Dreharbeiten an The Rampage 2. Anders als im Vorgänger soll die Hauptfigur nicht als Massenmörder wahllos Grausamkeiten begehen. Stattdessen nimmt die Hauptfigur in einem Fernsehstudio Geiseln. Er nutzt die Öffentlichkeit, die ihm dadurch geboten wird, um die Menschheit aufzurütteln.

Dem Bericht zufolge findet der insgesamt sechs Tage umfassende Dreh in British Columbia, im Westen Kanadas statt.

Einen Veröffentlichungstermin für Bolls Rampage 2 gibt es noch nicht. Geht es allerdings wie bei den letzten Filmen des Regisseurs, dann kommt auch dieser erst gar nicht in die Kinos, sondern wird direkt auf DVD veröffentlicht.

Crowdfunding für Postal 2 geplatzt

Auf Kickstarter sammelte Boll vor Monaten vergeblich Geld für die Verfilmung von Postal 2 ein. Er wollte eine halbe Million US-Dollar für den Dreh auftreiben. Die Crowdfunding-Kampagne erzielte allerdings nur knapp 30.000 US-Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung