Autor:  Hinzugefügt am 22.03.2011, zuletzt aktualisiert am 03.08.2021

Silent Hill: Downpour – Entwickler Devin Shatsky räumt mit Multiplayer-Gerücht auf


Silent Hill: Downpour Entwickler Devin Shatsky räumt mit Gerüchten auf, wonach die kommende Silent-Hill-Episode über Multiplayer-Elemente verfügen würde. Der neue Teil des Horror-Adventures wird diesen Herbst 2011 von Konami für PS 3 und XBox 360 veröffentlicht.

In einem Interview mit Silent-Hill-Art Director Radek Marek haben italienische Medien scheinbar einige Aussagen im Kontext missverstanden. Marek hatte im Laufe des Interviews gesagt:

„At the moment there will be no multiplayer modes in Silent Hill: Downpour, but Konami are investigating a separate chapter devoted entirely to the multiplayer.“

Silent Hill: Downpour Entwickler Devin Shatsky hat sich nun auf der Internet-Plattform Hell Descent (engl.) zu dieser Aussage geäußert und räumt mit dem Gerücht um Multiplayer-Elemente im neuen Silent-Hill-Titel auf. Er unterstreicht, dass man zwar vor einiger Zeit darüber nachgedacht habe, einen Multiplayer-Modus in die neueste Episode des Survival-Horrors zu integrieren, dieses aber wieder verworfen habe, da es zu viel Zeit und Aufwand in Anspruch genommen hätte. Shatsky dazu:

„As previously mentioned, we were (many moons ago) investigating a separate Multiplayer mode, but that was quickly extinguished when we costed it out and determined how much resource time it would detract from the core singleplayer experience.“ (vgl. VG 24/7).

Silent Hill: Downpour soll im Herbst 2011 für PlayStation 3 und XBox 360 erscheinen. Einige Screenshots zum Horror-Adventure findet ihr im Anhang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung