Autor:  Hinzugefügt am 13.12.2012, zuletzt aktualisiert am 10.03.2022

S.T.A.L.K.E.R.: Rechte am Franchise scheinbar doch nicht bei bitComposer

News - Abbildung
News - Abbildung

Der deutsche Publisher bitComposer hatte zuletzt für Aufsehen gesorgt, weil man eine Pressemeldung herausgab, in der es hieß, man habe die Rechte am S.T.A.L.K.E.R.-Franchise vom verstorbenen Autor Boris Natanovich Strygatsky gekauft, um zukünftig Computer- und Videospiele unter dem Markennamen zu veröffentlichen. Nun stellt sich der Entwickler und Publisher der S.T.A.L.K.E.R.-Shooter, Shadow of Chernobyl oder Call of Pripyat, dagegen und behauptet, die Rechte würden der eigenen Firma gehören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung