Autor:  Samy Chae Hinzugefügt am 30.03.2011, zuletzt aktualisiert am 10.08.2021

Resident Evil: The Mercenaries 3D – Neuer Nintendo-3DS-Titel wird eine Demo Revelations enthalten


Capcom hat in einer Pressemitteilung bestätigt, respektive angekündigt, dass Resident Evil: The Mercenaries 3D für den 3DS zusammen mit einer Demo von Resident Evil: Revelations ausgeliefert werden wird.

Der neue Resident-Evil-Teil für Nintendos Handheld 3DS, The Mercenaries 3D, wird auch eine Demo zu dem neuen Spiel Resident Evil: Revelations beinhalten. Capcom gab nun einige Informationen zu der Demo preis, so findet sich der Spieler auf einem Ozeankreuzer wieder, auf dem man einen der vielen spielbaren Charaktere steuern kann. In dem Titel, der in den nächsten Monaten veröffentlicht werden soll, schlüpft ihr in die Rolle der Jill Valentine, die das dunkle Innere des Schiffs durchsucht. Erneut gilt es viele mysteriöse Kreaturen zu erledigen, die aus den Schatten hervortreten. Capcom will mehr Informationen auf der diesjährigen E3 Expo im Juni in San Francisco veröffentlichen.

Das erste Resident Evil erschien vor etwa 15 Jahren und das Franchise genoss seither große Resonanz. Es wurden insgesamt über 45 Millionen Einheiten der Spiele verkauft, neben den Erfolgen, die Capcom mit Spielen wie Street Fighter, Devil May Cry und Mega Man feierte. Nun soll Resident Evil durch die neue 3D-Technologie in eine weitere Richtung gelenkt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung