Autor:  Hinzugefügt am 26.04.2011, zuletzt aktualisiert am 05.08.2018

Sicherheits-Experte mutmaßt: PSN vielleicht Mittwoch wieder online

PlayStation 3 und Controller
PlayStation 3 und Controller

PSN Mittwoch wieder online? Der Sicherheits-Experte Neil Martin äußerte die Vermutung, dass die Auszeit des PlayStation Network schon bald vorbei sein könne. Schon Mittwoch könnte das Online-Netzwerk für PS3- und PSP-Gamer wieder online gehen.


Expertenmeinung

Neil Martin sprach nun über den PSN-Hack. Er ist Experte auf dem Gebiet von Datenbank-Sicherheit und erwartet, dass das PlayStation Network schon morgen am 27. April wieder online gehen könnte. Zumindest sollte das Online-Netzwerk innerhalb dieser Woche wieder online kommen.

Martin beruft sich dabei einzig auf seine Erfahrung. Er berücksichtigt bei seiner Prognose die Zeit, die Sony-Ingenieure bereits damit beschäftigt sind, das Problem zu lösen. Es sind immerhin schon sechs Tage, die das PSN nicht mehr funktioniert.

Sony tauscht Log-ins aus

Derzeit würde Sony den Code des Netzwerks ummodeln. Admins müssten sich demnächst mit neuen Log-in-Schlüsseln anmelden. Über deren Konten sollen auch die Angreifer gerüchteweise ins Netzwerk eingedrungen sein.

Laut Martin würde der Videospielhersteller die Gelegenheit beim Schopfe packen, und außerdem den Root Key austauschen. Den veröffentlichten Hacker zuletzt im Internet. Mit ihm war es möglich, Software zu signieren, damit die PlayStation 3 sie als valide erkennt. Dies gilt für „echte“ Homebrew-Apps genauso wie für Raubkopien. Für gekaufte Spiele braucht es dann womöglich einen Patch, sobald die Spielekonsolen wieder online gehen können.

Neu am PSN anmelden

Die vielleicht augenfälligste Änderung für Nutzer könnte ein neuer Log-in-Vorgang werden. Neil Martin glaubt stark, dass es dann nicht mehr möglich sein könnte, sich „automatisch“ ins PSN einzuloggen. Müssen wir bald jedes Mal unser Passwort eingeben? Dies sei eine Möglichkeit um potenziellen Schaden von DDOS-Attacken abzuwenden, die sonst diese Schwachstelle ausnutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung