Autor:  Hinzugefügt am 09.12.2010, zuletzt aktualisiert am 25.06.2021

Downgrade und Jailbreak der PS3 mittels Taschenrechner TI-84 und TI-89

TI 84 in Silber
TI 84 in Silber

Die grafischen Taschenrechner von Texas Instruments sind bekannt, dass mit ihnen Einiges angestellt werden kann. Sogar Homebrew-Super-Mario-Imitate laufen darauf. Nun hat Programmierer BrandonW Portierungen für TI-84 und TI-89-Rechner angefertigt, mit denen man die PS3 manipulieren kann.

Mit den Anwendungen für die Taschenrechner TI-84 Plus, TI-84 Plus Silberne Edition und TI-89 Titan Edition kann man seine PS3, wie mit dem iPod, in den Service-Modus bringen und zum Downgrade animieren. Die neuen Versionen der Apps von BrandonW sind noch kleiner geworden, weil der Coder aktuell auf den Payload verzichtet. Diesen benötigt man, um der Konsole vorzugaukeln, es sei alles in Ordnung. Es gibt diverse davon im Netz, teils mit recht unterschiedlichen Modifikationen, die an der PlayStation-Konsole weitere Modifikationen erlauben, z. B. den Debug-Modus in Teilen freizuschalten oder Ähnliches.

BrandonW hat in einem YouTube-Video festgehalten, wie er mit seinem Taschenrechner den Jailbreak der PS3 durchführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung