Autor:  Hinzugefügt am 08.02.2007, zuletzt aktualisiert am 18.01.2018

Browsergames jetzt von Pixeltamer

News - Abbildung
News - Abbildung

Browsergames von ParaWorld-Entwickler. Das Berliner Spieleentwicklungskombinat (SEK) wurde von Sunflowers geschlossen. Vier ehemalige SEK-Mitarbeiter, die auch an ParaWorld mitarbeiteten, entwickeln nun unter dem Namen Pixeltamer Browserspiele.


Mit dem Projekt pixeltamer.net möchten die vier ehemaligen SEK-Entwickler die Möglichkeiten eines Browsers für Spiele voll ausschöpfen. Ein weiteres Ziel ist es, Browsergames auf einem hohen grafischen und spielerischen Niveau zu schaffen.

Parsec

Bereits jetzt gibt es sogar ein kleines Testspiel auf der Webseite. Doch parallel zur Neugründung haben die Entwickler von Pixeltamer schon ihr erstes Spiel angekündigt. Es soll Parsec heißen. Dabei handelt es sich um ein strategisches Weltraum-Browserspiel. Da kommt es den Entwicklern natürlich zugute, dass Sie zuvor schon am Echtzeit-Strategiespiel ParaWorld von Sunflowers mitgewirkt haben.

Erste Bilder auf der Entwicklerwebseite sehen vielversprechend aus. Für die Betaphase von Parsec könnt Ihr Euch bereits jetzt registrieren. Bis es soweit ist, müsst Ihr Euch jedoch noch ein wenig gedulden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung