Autor:  Hinzugefügt am 06.03.2011, zuletzt aktualisiert am 25.07.2021

Bigpoint – Browsergame-Hersteller zählt zu den Traffic-Gewinnern 2010


Browsergame-Hersteller Bigpoint konnte im Vergleich zu 2009 einen Traffic-Zuwachs von fast 500 Prozent verzeichnen. Das Unternehmen gehört somit zu den deutschen Online-Portalen mit dem größten Zuwachs des vergangenen Jahres.

Mit über 500 Prozent Traffic-Zuwachs in 2010 zählt das Browsergame-Unternehmen Bigpoint mit seinem Portal Bigpoint.com zu den deutschen Online-Portalen mit der größten Traffic-Steigerung im vergangenen Jahr, das teilte man in einer Pressemitteilung mit.

Mit über 3 Million Unique Visitors liegt das Unternehmen vor den großen Internet-Portalen Groupon, Amazon und Bild.de. Mithilfe des Google-Tools Ad Planner wurden die Daten über den erzielten Traffic in 2010 generiert. Über 250.000 Registrierungen neuer Spieler täglich und 100 Millionen Registrierungen in 2010 führten zu einer Gesamtzahl von über 175 Millionen Gesamt-Registrierungen. In den von Google-ermittelten Zahlen ist nur der Traffic von Bigpoint.com enthalten – die Besucherzahlen der Medienpartner von Bigpoint und durch Websites zu den verschiedenen Online-Spielen sind in den erfassten Zahlen nicht enthalten. Heiko Hubertz, CEO von Bigpoint: „Die Steigerung des Traffics um fast 500 Prozent zeigt uns, dass mehr denn je ein großes Interesse an kostenlosen und dabei qualitativ hochwertigen Online-Spielen vorherrscht. Unser Portal unterliegt einer stetigen Optimierung, bei der wir viel Wert auf das Feedback der Spieler-Community legen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung