Autor:  Hinzugefügt am 11.04.2009, zuletzt aktualisiert am 28.09.2020

Macher von BAJA mit 2XL Supercross für iPhone

2XL Supercross - Screenshot
2XL Supercross - Screenshot

Na wenn das kein Hingucker ist? – In punkto Grafik war der Nextgen-Konsolenrenner BAJA nicht unbedingt eine Augenweide, weil MotorStorm oder PURE es davor schon besser gemacht hatten. Über den Spielspaß allerdings haben viele Redakteure von Spielezeitschriften sich positiv geäußert. Das war damals bei Motocross Madness nicht anders. Die Titel stammen alle aus der Schmiede von 2XL Games, und diese haben seit April ein eigenes Motocross-Spiel für iPhone im App Store, das sich sehen lassen kann.


2XL Supercross heißt der Titel und hat auch spielerisch eine Menge zu bieten. 2XL Games hat für den Titel, der augenblicklich noch 5,99 Euro kostet, eine Menge Features integriert, um den Spieler glücklich zu stellen.

Quasi als Tutorial gedacht, ist der Freestyle-Level, in dem man sich mit der Steuerung vertraut machen kann. Zusammen mit Supercross Meister Stephane Roncada hat man über ein dutzend Strecken entworfen. Zur Auswahl stehen außerdem verschiedene Motocrossmaschinen in den Kategorien 125, 250 und 450cc. Man hat zudem die Wahl aus der Egoperspektive zu steuern oder aus der Beobachterperspektive. Onlinestatistiken gibt es überdies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung