Autor:  Hinzugefügt am 25.05.2011, zuletzt aktualisiert am 30.08.2021

XBox Live und Games for Windows Live mit Problemen

Xbox Live - Logo
Xbox Live - Logo

Während der PlayStation Store nach dem Ausfall des PSN schon über einen Monat nicht mehr funktioniert, muss offenbar heute auch Microsoft mit Problemen bei seinen Download-Stores für Xbox 360 und Windows PC umgehen. Die Support-Seiten liefern allerdings keine Anhaltspunkte.

Aktuell sind die Services von Microsoft nicht in Betrieb. Auf den Support-Seiten (engl.) heißt es:

„We are aware of the problem and working to resolve the issue. We apologize for any inconvenience this may cause and thank you for your patience.“
Microsoft

Warum die Services von Xbox Live oder Games for Windows nicht funktionieren, darüber gibt dieses Statement allerdings keine Auskunft. Die Kollegen von joystiq (engl.) konnten zu einem früheren Zeitpunkt noch eine etwas detailliertere Fehlermeldung auf den Support-Seiten vorfinden. Es hieß, dass lediglich der Zugriff auf Xbox Live Indie Games, den Games for Windows Live Marktplatz, sowie den Xbox Live Marktplatz mancher Nutzer eingeschränkt sei.

Es scheint sich um ein etwas größeres Problem zu handeln. JC Fletcher von joystiq weist darauf hin, dass es natürlich nahe liegt, aktuell hinter jedem technischen Problem Hacker zu vermuten. Doch er neigt dazu, in diesem Fall „Maulwürfe“ zu verdächtigen, die das System kaputt gemacht haben – eine ironische Bemerkung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung