Autor:  Hinzugefügt am 20.06.2011, zuletzt aktualisiert am 10.09.2021

WRC 2: FIA World Rally Championship – Release-Termin des Nachfolgers für PC, PS3 und Xbox 360 bekannt


Im Oktober 2011 soll der Release von WRC 2: FIA World Rally Championship erfolgen. 90 Stages können mit einer von neun Fahrzeugkategorien bestritten werden. Bis zu 16 Spieler können im Online-Modus gegeneinander antreten.

Der Nachfolger des im Oktober 2010 erschienenen WRC: FIA World Rally Championship soll voraussichtlich genau ein Jahr später – im Oktober dieses Jahres – für PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen. Im Anhang findet ihr im Übrigen den ersten Teaser-Trailer zum Spiel.

Neben 90 Stages in 15 verschiedenen Locations, müssen 25 verschiedene Wetter- und Terrainbedingungen gemeistert werden. Zu den neun Fahrzeugkategorien zählen nicht nur Rennwagen der heutigen Zeit, sondern auch Boliden aus den 60er Jahren. Im Online-Modus können bis zu 16 Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten; der Karriere-Modus wurde im Vergleich zum Vorgänger ebenfalls generalüberholt, heißt es seitens des Herstellers.

WRC 2: FIA World Rally Championship soll alle Rennen des diesjährigen World Rally Championship Kalenders enthalten, darüber hinaus sämtliche WRC-Teams und -Fahrer. Luisa Bixio, Managing Director Leader Spa:

“Es gibt Millionen von WRC-Fans und Rennspiel-Fans auf der ganzen Welt. Unser Ziel ist es, sie mit unseren offiziellen Produkten glücklich zu machen. Die meisten können es gar nicht erwarten, mehr über die nächste WRC-Episode zu erfahren. Wir haben das gesamte  internationale Presse- und Nutzerfeedback zur Edition 2010 gesammelt und arbeiten nun bei Black Bean Games und Milestone zusammen mit dem North One Sport Team an unserem wichtigsten Ziel für dieses Jahr: die Erwartungen der Gamer zu erfüllen. Wir wollen ein State-of-the-Art-Erlebnis im Motorsportbereich abliefern, mit fantastischer Grafik, dem besten Fahrverhalten im Genre, allen WRC-Elementen der aktuellen Saison wie Klassen, Fahrern und Rallyes, und vielem mehr – beispielsweise den brandneuen Super Special Stages.“

Simon Long, CEO North One Sport, freut sich ebenso bereits auf den Release des Racing-Games:

„Das WRC-Spiel 2010 hat unseren Sport wieder der Gaming-Landkarte hinzugefügt – und mit WRC 2 werden wir darauf aufbauen. Mehr Realismus, mehr Details und mehr Abwechslung haben wir bislang bei Milestone gesehen. Das neue Spiel ist reich an WRC-Geschichte, bietet aber auch einen Ausblick auf die Zukunft. MINI fordert die etablierten Citroën- und Ford-Teams heraus; außerdem steht die Rückkehr von Volkswagen bevor. Die WRC steuert auf eine goldene Ära zu und wir wollen unsere WRC-Spieler auf diese Reise mitnehmen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung