Autor:  Hinzugefügt am 12.09.2013, zuletzt aktualisiert am 25.04.2022

Verkaufszahlen: Gone Home 50.000 Stück abgesetzt

Gone Home - Screenshot
Gone Home - Screenshot

Entwickler „The Fullbrigt Company“ hat erste Verkaufszahlen seines Abenteuerspiels Gone Home veröffentlicht. 50.000 Stück des Spiels sind seit Mitte August verkauft worden.

Auf der Firmenwebseite ist zu lesen, dass neben den Kritikern auch die Kunden das Spiel gut finden. Das First-Person-Abenteuer lässt sich via Steam oder auf der Webseite des Herstellers herunterladen, und zwar für Linux, OS X und Windows. 18,99 Euro kostet es derzeit.

In Gone Home übernimmt der Spieler die Rolle eines jungen Mädchens, das nach einem Jahr Aufenthalt im Ausland zurück nach Hause kehrt. Doch statt einer netten Begrüßung findet sie ein menschenleeres Haus vor, und muss ergründen, was passiert ist.

Hier klicken, um den Inhalt von Youtube anzuzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung