Autor:  Hinzugefügt am 13.08.2010, zuletzt aktualisiert am 01.02.2018

Tropico 4 für PC und XBox 360 angekündigt

Tropico 4 - Aquapark
Tropico 4 - Aquapark

Tropico 4 angekündigt. Kalypso Media bringt den vierten Teil seiner Aufbaustrategie-Reihe für Xbox 360 und Windows PC. Er soll im zweiten Quartal 2011 in den Handel kommen.


Melkt da jemand die Kuh? Kalypso Media kündigt Tropico 4 an. Den Vorgänger haben Gamer noch gar nicht so recht verdaut.

Neue Kampagne in Tropico 4

Tropico 4 bietet eine neue Kampagne mit 20 Missionen und zehn Karten. Ihr könnt außerdem 20 neue Gebäude erleben. Darunter ist beispielsweise die Börse, das Einkaufszentrum, der Wasserpark oder das Mausoleum. Darüber hinaus spendieren die Entwickler dem Spiel Naturphänomene. Dazu zählen Vulkanausbrüche, Dürren oder Tornados.

Zudem werden Eure „politischen“ Möglichkeiten ausgebaut. Also Diktator könnt Ihr demnächst einen Ministerrat mit ausgewählten Einwohnern bestücken. Die kümmern sich dann um schwierige Entscheidungen. Neu ist außerdem die „National Agenda“. Ihr erhaltet eventuell Zielvorgaben von anderen Fraktionen oder ausländischen Regierungen. Ebenfalls treibt Ihr in Zukunft über ein neues Handelssystem in Tropico 4 den Import und Export von Waren mit anderen Nationen voran.

Twitter und Facebook

Außerdem halten die sozialen Medien Einzug in Tropico 4. Allerdings keine falschen, sondern die echten. Ihr könnt Eure Freunde über Twitter oder Facebook über Euren Spielfortschritt informieren.

Auch wird der Editor im Spiel verbessert, genauso wie das Online-Gameplay. Natürlich erhält die Spielgrafik ebenso einen Schub. Kalypso verspricht uns last but not least eine authentischere Spielwelt. Jetzt müssen wir abwarten, ob die Änderungen einen Versionssprung rechtfertigen. Vielleicht hätte es ja ein Update von Haemimont Games getan. Denn der Entwickler von Teil 3 ist wieder verantwortlich.

Die Screenshots zum Spiel spiegeln ein frühes Entwicklungsstadium wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.