Autor:  Hinzugefügt am 04.02.2010, zuletzt aktualisiert am 22.01.2021

JoWooD bringt Torchlight als Boxed-Version

Torchlight - Screenshot
Torchlight - Screenshot

Überraschung auf dem Spielemarkt: „Torchlight“ wird in Zukunft von JoWooD Entertainment als Boxed-Version angeboten werden. Die bisherigen Entwickler von Runic Games gaben die Vertriebsrechte an die Österreicher ab.

Runic Games gibt legt die Vertriebsrechte für den Hack and Slay-Titel „Torchlight“ an den österreichischen Publisher JoWooD Entertainment weiter, allerdings nur für Europa (Frankreichen und Benelux gehören nicht dazu), sowie Russland und die ehemaligen GUS-Staaten. Mit der Übernahme der Rechte geht die gesamte Marketing und Sales Arbeit an JoWooD über.

Ende März soll dann das Spiel in der Boxed-Version in den Regalen stehen. Dadurch gehen die Österreicher jenen Schritt, den die Fans schon seit längerer Zeit gefordert haben. Viele Spieler sehnten sich danach, das Spiel als Originalversion zuhause zu haben.

Entwickelt wurde Torchlight u. a. von den ehemaligen Diablo-Schöpfern Max und Erich Schaefer. Als offizielles Release-Datum wurde der 23. März 2010 genannt. Die Kosten für die Boxed-Version werden sich im Fachhandel auf etwa 19,99 Euro (UVP) belaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung