Autor:  Hinzugefügt am 16.01.2013, zuletzt aktualisiert am 09.02.2022

Tomb Raider: Nora Tschirner leiht Lara Croft ihre Stimme

Tomb Raider
Tomb Raider

Knapp 2 Monate vor Release ist endlich bekannt, wer im neusten Ableger der Tomb-Raider-Reihe der deutschen Lara Croft ihre Stimme leiht. Mit Nora Tschirner ist die Wahl auf eine prominente Schauspielerin, bekannt aus Filmen wie „Keinohrhasen“, gefallen. Das Game vom Publisher Square Enix soll am 5. März auf der Playstation 3, Xbox 360 und am Windows-PC erscheinen.

Im ersten deutschen Trailer ist die neue Stimme von Lara bereits zu hören. Nora Tschirner leiht zum ersten Mal einer Videospielfigur ihre Stimme, auch wenn sie durch Filme wie „Merida – Legende der Highlands“ durchaus Erfahrung bei Synchronisationen hat.

Im Interview verriet die 31-Jährige mehr über ihre Nerd-Leidenschaft. Sie habe die älteren Spiele zwar ausgelassen, weil sie die Games für  Shooter hielt, aber prinzipiell zockt sie gerne Klassiker wie Tetris. Speziell am Äußeren von Lara Croft fallen ihr die ausgeprägten Wangenknochen und die kleineren Brüste auf. Das ganze Gespräch kann man bei Spiegel Online nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung