Autor:  Hinzugefügt am 21.01.2010, zuletzt aktualisiert am 19.01.2021

The Fast and the Furious ab sofort bei playnik

Playnik-Startseite - Screenshot
Playnik-Startseite - Screenshot

Die Browsergame-Community playnik hat das Spiel The Fast and the Furious in seinen Spielekatalog aufgenommen.

Mit The Fast and the Furious hat playnik das Spiel zum bekannten Hollywood-Film in sein Portfolio aufgenommen. Außerdem gab der Anbieter heute bekannt, dass zeitnah noch die beiden Titel Wanted und Terminator Salvation auf der Browsergame-Community erscheinen werden.

Alle drei Titel wurden und werden von den schwedischen Entwicklern von Stillfront AB programmiert.

Malte Paul, der Geschäftsführer von playnik, sieht die drei MMOGs als gute Ergänzung: „Die Browsergames aus dem Hause Stillfront sind eine perfekte Ergänzung unseres bisherigen Portfolios und versetzen alle playnik.com-Nutzer direkt in die Filmwelten dieser weltweit erfolgreichen Kino-Blockbuster. Wir freuen uns, dass wir diese Kooperation mit Stillfront umsetzen können und unseren Usern diese großartigen Spiele anbieten können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung