Autor:  Hinzugefügt am 15.10.2011, zuletzt aktualisiert am 06.10.2021

The Book of Unwritten Tales – Deutsche Version für den Mac angekündigt


Das Point-and-Click-Adventure The Book of Unwritten Tales soll in ungefähr zwei Wochen auch auf dem Mac spielbar sein. Die Fantasy-Welt des Adventures ist dabei nicht nur mit zahlreichen Anspielungen auf bekannte Film, Bücher und Spiele gespickt, sondern ebenfalls Heimat von mehr als 40 teils skurril anmutenden Charakteren.

Schon bald soll The Book of Unwritten Tales auch auf dem Mac spielbar sein. Gnom Wilbur Wetterquarz, die Waldelfe Ivo, der Freibeuter Nate Bonnet und das flauschige Vieh müssen sich in den Unwritten Tales zusammenschließen, um das dunkle Geheimnis eines mächtigen Artefaktes zu erfahren und die Welt Aventásia vor den feindlichen Mächten zu bewahren.

Das Multi-Character-Gameplay erlaubt es, die vier Helden des Spiels abwechselnd oder parallel zu steuern. In einer Fantasy-Rollenspielwelt verortet, sind einige Begebenheiten des Spiels bekannten Filmen, Büchern und Spielen des Genres entlehnt. Über 150 Rätsel müssen gelöst werden, mehr als 250 Gegenstände können im Rahmen der Abenteuer gesammelt, verwendet und natürlich auch kombiniert werden. Wer das Geheimnis des Artefaktes lüften kann, hat die Macht, über das Schicksal der Welt zu bestimmen. Doch die finstere Armee der Schatten wurde losgeschickt, dieses Geheimnis an sich zu reißen. Bekannte Synchronsprecher leihen den Charakteren in The Book of Unwritten Tales ihre Stimme – unter anderem sind die deutschen Stimmen von Ben Stiller, Mel Brooks, Daniel Craig, Whoopi Goldberg, Angelina Jolie, Steve Buscemi, George Clooney und Antonio Banderas mit dabei.

Wie Application Systems Heidelberg berichtet, soll The Book of Unwritten Tales in etwa zwei Wochen (mit etwas Glück also noch im Oktober) zum Preis von 24,99 Euro für den Mac erscheinen. Voraussetzung ist ein Intel Mac mit Mac OS X 10.6 oder 10.7, 1,5 GB Arbeitsspeicher und mindestens einer Intel GMA 950-Grafikkarte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung