Autor:  Hinzugefügt am 30.01.2012, zuletzt aktualisiert am 06.11.2021

Terraria – Retail-Version des Indie-Titels ab März für den PC erhältlich


Mitte März soll das Downloadgame Terraria, das im Gameplay ein wenig an Minecraft erinnert, auch als Retail-Version für den PC in den Handel kommen. Die Collector’s Edition des Indie-Titels soll neben In-Game-Items weitere Extras enthalten.

Wie die Kollegen vom Internet-Portal joystiq (engl.) informieren, wird der Indie-Titel Terraria, der vorher nur über Steam verfügbar war, auch als Retail-Version in den stationären Handel kommen, und zwar schon im März 2012.

Nach Release des 2D-Retro-Action-Adventures im Mai letzten Jahres konnten innerhalb von neun Tagen bereits mehr als 200.000 Einheiten via Steam verkauft werden, heißt es. Auch wir haben seinerzeit über den Release von Terraria berichtet. Bislang fand der Indie-Titel wohl schon über 1 Millionen Abnehmer.

Ab dem 16. März soll Terraria in einer Collector’s Edition in Europa erscheinen – unter anderem werden zusätzliche In-Game-Items, ein Poster, ein Schlüsselanhänger und Trading Cards mit im Paket dabei sein. Kosten soll die Retail-Version des Titels ca. 24 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung