Autor:  Hinzugefügt am 22.04.2005, zuletzt aktualisiert am 29.05.2018

Das Bollwerk bekommt einen Anbau

Stronghold 2 - Screenshot
Stronghold 2 - Screenshot

Stronghold 2 bestätigt. 2K Games spendiert Euch den Nachfolger zum populären Aufbaustrategiespiel. Das kommt schneller als erwartet. Schon ab dem 29. April könnt Ihr es im Handel kaufen.


Stronghold 2 am 29. April

Nächsten Freitag, am 29. April, könnt Ihr Euch in Deutsch bereits wieder dem Aufbau von Festungen widmen. 2K Games bringt dann Stronghold 2 in den Handel.

Als Gamer in Deutschland bekommt Ihr besonders viel fürs Geld geboten. Die Verpackung der europäischen Variante soll edler sein als diejenige der USA-Fassung. Auch könnt Ihr frei zwischen englischer und deutscher Sprache wählen. Doch der eigentliche Clou ist eine Bonus-CD exklusiv für den deutschen Markt. Auf der befindet sich neben diversen Beigaben auch ein Update auf Version 1.1.

Fortschritt versprochen

Der Publisher stapelt nicht tief. Er verspricht Euch stattdessen eine „beeindruckende“ 3D-Engine. Der Nachfolger von Stronghold soll das ganze Genre „einen großen Schritt nach vorn“ bringen.

Simon Bradbury von Firefly Studios verrät, warum das Spiel so authentisch zu sein versucht. Die Entwickler haben selbst ein Faible für Burgen und das Mittelalter. Auch deshalb ist sich Bradburry nicht zu schade zu behaupten, dass Stronghold 2 besonderes Augenmerk auf das Burgleben und das Belagerungsspiel setzt. Ihm zufolge zählt das Spiel „zu den realitätsgetreuesten mittelalterlichen Strategiespielen überhaupt“.

USK 12

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) kennzeichnete Stronghold 2 für Gamer „ab 12 Jahren“. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 49,95 Euro (UVP). Wir werden Euch demnächst einen entsprechenden Testbericht präsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.