Autor:  Hinzugefügt am 09.05.2011, zuletzt aktualisiert am 27.08.2021

Street Fighter III: 3rd Strike: Neue Infos zum Downloadgame für PS3 und Xbox 360


Anfang Juni wird in Los Angeles die E3 stattfinden. Dort möchte Capcom offenbar News zu Street Fighter 3: 3rd Strike bekannt geben. Es war lange Zeit ruhig um das Downloadgame, nun konnte man erfahren, dass Capcom wirklich viel Geld investiert hat, um das Beat em‘ up für PlayStation 3 und Xbox 360 ordentlich zu präparieren.

Die Kollegen von Siliconera (engl.) haben auf ihrer Seite die Ergebnisse eine Fragerunde zusammengetragen, die Capcom regelmäßig veranstaltet, und bei der via Videostream einer der Verantwortlichen Fragen aus der Community beantwortet. Dieses Mal waren der Vize-Präsident von Capcom USA, Christian Svensson, und der Community Manager Seth Killian involviert. Beantwortet wurden Fragen zur Online-Edition von Street Fighter 3: 3rd Strike, die schon seit einiger Zeit bei Capcom in Arbeit ist.

Der erste Hinweis, der fiel, deutete auf die E3 hin. In der Fragerunde sagte Svensson, dass die Gamer in ungefähr vier Wochen mit Informationen überhäuft würden, und vom 7. bis 9. Juni findet in Los Angeles die Electronic Entertainment Expo statt. Also liegt der Schluss nahe, anzunehmen, dass es zur E3 weitere Infos geben wird.

Es heißt außerdem, dass Capcom eine Menge Arbeit in den Titel investiert hat und dass Street Fighter III: 3rd Strike als Download-Game das bislang teuerste Projekt von Capcom USA für den Download ist. Man hätte mehr Geld ausgegeben als bei Super Street Fighter II Turbo HD Remix. Die Kollegen von joystiq (engl.) können sich an dieser Stelle aber den Kommentar nicht verkneifen, dass dann offenbar die Zeichner von Udon Entertainment sehr „günstig“ gearbeitet haben müssen, als sie den HD-Remix mit neuen Grafiken ausgestattet haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Events

Aktuelle Nachrichten

Werbung