Autor:  Hinzugefügt am 15.10.2010, zuletzt aktualisiert am 11.05.2021

SteelSeries bringt Keyboard, Mauspad und Headsets mit Medal-of-Honor-Branding

SteelSeries - Medal of Honor
SteelSeries - Medal of Honor

Gaming-Zubehör-Hersteller SteelSeries hat zusammen mit EA die erste Reihe von lizensiertem Gaming-Zubehör zum Egoshooter Medal of Honor veröffentlicht. Der Shooter war vor kurzem für PlayStation 3, XBox 360 und Windows PC veröffentlicht worden.

SteelSeries bringt zusammen mit EA gleich mehrere neue Gadgets für Gamer. Für knapp 100 Euro gibt es das SteelSeries Shift Keyboard in einer Medal of Honor Edition. Enthalten in dem Bundle sind die Basis-Tastatur mit der SteelSeries Engine Software, dem austauschbaren Standard-QWERTZ-Keyset und dem speziellen Medal-of-Honor-Keyset. Aber November soll dieses Bundle im Handel erhältlich sein. Das Medal-of-Honor-Keyset gibt es auch separat zum Preis von 24,99 Euro (UVP).

Mauspad und Headset

Dazu bietet SteelSeries ein Medal of Honor QcK Mauspad. Das Mauspad sei abgestimmt auf die SteelSeries Shifts Tastaturen. Das Mauspad ist mit einem Medal-of-Honor-Aufdruck versehen und aus „hochwertigem“ Stoff gefertigt, der dank seiner Gewebestruktur Laufruhe und konstanten Gleitwiderstand bieten soll. Das Mauspad ist schon jetzt zum Preis von 14,99 Euro (UVP) erhältlich.

Darüber hinaus bietet der Hersteller zwei Headsets mit Medal-oh-Honor-Branding an. Das SteelSeries 5Hv2 für Windows-PC-User und das SteelSeries Spectrum 5xb für XBox-360-Besitzer. Das Mikrofon ist in der Ohrmuschel versenkbar. Die beiden Headsets sollen ab Anfang des ersten Quartals 2011 verfügbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung