Autor:  Hinzugefügt am 12.01.2012, zuletzt aktualisiert am 29.10.2021

Soul Calibur V – Zwei neue Fighting-Sticks für PlayStation 3 und Xbox 360


Wer Soul Calibur 5 standesgemäß spielen will, kann sich einen von zwei Arcade-Sticks besorgen, die schon bald für PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich sein werden. Einer stammt von Mad Catz, den anderen hat Hori zu verantworten. Soul Calibur 5 soll Anfang Februar für PS3 und Xbox 360 erscheinen, den Mad-Catz-Stick gibt es schon vorher.

Wie Peripherie-Anbieter Mad Catz in einer Pressemeldung angekündigt hat, soll bereits Mitte dieses Monats der Soul-Calibur-5-Fighting-Stick erscheinen. Er soll in zwei Ausführungen für die Xbox 360 und die PS3 verwendbar sein. Kosten soll der Arcade-Stick zum Prügelspiel um 160 Euro – inklusive Soul Calibur-Branding und dem Namco Noir-Button. Bei Amazon wird das Gerät derzeit zum Preis von 159,99 Euro angeboten.

Auch Hori wird zum Start von Soul Calibur V einen Fighting-Stick zu selbigem herausbringen. Zum Preis von knapp 150 Euro kann das Gaming-Zubehör zur neuen Soul-Calibur-Episode voraussichtlich ab Anfang Februar euch gehören.

Erst vor wenigen Tagen wurde die Entwicklung von SCV für beendet erklärt. Ab Anfang Februar soll das Beat ‚em Up als Standard und Collector’s Edition für Xbox 360 und PlayStation 3 zu haben sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung