Autor:  Hinzugefügt am 16.11.2010, zuletzt aktualisiert am 09.06.2021

Sagat wird als Kämpfer zu Street Fighter 4 auf iPhone hinzugefügt

Street Fighter IV - Screenshot
Street Fighter IV - Screenshot

Capcom hat angekündigt, ein neues Update für seinen iPhone-Ableger des Prügelspiels Street Fighter IV veröffentlichen zu wollen. Der Kämpfer Sagat wird dann kostenlos dem Kämpferportfolio hinzugefügt werden.

Capcoms Street Fighter 4 ist auf dem iPhone und iPod touch durchaus so etwas wie ein Referenztitel, wenngleich das Spiel einen hohen Preis hat. Capcom hat in der Vergangenheit und seit dem Start des Beat em Up auf der iOS-Plattform immer wieder in kostenlosen Updates die Anzahl an Kämpfern erweitert. Zuletzt im September fügte man E. Honda und C. Viper hinzu. Die Zahl von anfänglich sechs Charakteren hat man so mittlerweile schon verdoppelt.

Dies soll demnächst wieder geschehen. Dann will Capcom Sagat als neuen Fighter mit einem kostenlosen Update einspielen. Darüber hinaus möchte man ein neues Matchmaking-Feature für lokale Mehrspielerpartien einbinden. Dieses soll Spieler automatisch miteinander verbinden, sobald sie sich im Radius des Bluetooth-Netzwerkes aufhalten.

Street Fighter IV für iPhone und iPod touch kostet derzeit 7,99 Euro. iOS 3.0 wird auf dem eigenen Spielgerät mindestens benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung