Autor:  Hinzugefügt am 27.08.2013, zuletzt aktualisiert am 12.05.2022

Raven’s Cry bekommt neuen Entwickler

Raven's Cry - Screenshot
Raven's Cry - Screenshot

TopWare Interactive hat das Entwicklerstudio für Raven’s Cry ausgewechselt. Nun übernimmt Reality Pump das Ruder. Das Studio ist für Spiele-Reihen wie „Earth21XX“ und „Two Worlds“ bekannt.

Raven’s Cry wurde 2012 erstmals vorgestellt und von TopWare Interactive aber verschoben. Jetzt soll es mit neuem Entwicklerstudio eine Neuausrichtung geben. Das polnische Entwicklerstudio soll das Abenteuerspiel quasi generalüberholen, die Basis-Elemente aber erhalten. Im Zuge der Neuausrichtung soll es auch eine offene Spielwelt geben, die von Spielern gefordert wurde.

Story

Das Third-Person-Action-Adventure Raven’s Cry spielt unter anderem auf den Inseln der Karibik. Der Protagonist sinnt nach Rache und lässt dabei alle Moral außer Acht. Es wird Seegefechte geben und Nebenquests, die ein Wirtschaftssystem notwendig machen.

Der Release ist für PC, PS3 und Xbox 360 vorgesehen.

Neben der Meldung über den Wechsel des Entwicklerteams hinter Raven’s Cry hat TopWare Interactive uns außerdem einige neue Screenshots zum Spiel zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung