Autor:  Hinzugefügt am 29.05.2011, zuletzt aktualisiert am 24.01.2018

Neue PSN-Downtime für Dienstag und Mittwoch angekündigt

PSN - Abbildung
PSN - Abbildung

PSN erneut offline. Am kommenden Dienstag wird das PlayStation Network abermals gewartet. Dies kündigte Moderator „RabidWalker“ in der PlayStation-Community an. Die Wartung wird bis zum 1. Juni andauern und betrifft natürlich PS3- und PSP-Nutzer gleichermaßen.


PSN-Wartung am 31. Mai

Sony startet am kommenden Dienstag, den 31. Mai, gegen Abend die Wartung am PSN. Gegen 20 Uhr geht es los. Diese Information stammt aus dem offiziellen Forum von PlayStation EU (Login notwendig).

Ab dann könnt Ihr Euch weder am PC, noch an der PSP oder PS3 neu für das PSN registrieren, noch könnt Ihr den PS Store nutzen. Euren PSN-Account könnt Ihr zu diesem Zeitpunkt ebenfalls nicht verwalten. Auch das Qriocity-Account-Management wird nicht funktionieren.

Kommt der PS Store zurück?

Die PSN-Downtime endet, wenn alles gut geht, am gleichen Tag um Mitternacht. Die Hoffnungen aller Beteiligten liegen darauf, dass Sony seinen Online-Shop und dessen Funktionalität wieder aktiviert. Konkrete Hinweise darauf gibt es bislang nicht. Medienvertreter gehen aber davon aus, da Sony selbst Ende Mai als Termin für die Wiederanschaltung des PS Store angekündigt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung