Autor:  Hinzugefügt am 25.02.2013, zuletzt aktualisiert am 13.06.2018

PlayStation 4 unterstützt PS Move aber nicht DualShock 3

DualShock-4-Controller
DualShock-4-Controller

PlayStation 4 mit neuem Controller. Sony Computer Entertainment präsentierte am 20. Februar in New York seine neue Spielekonsole. Die bekommt einen neuen DualShock-4-Controller. Dummerweise unterstützt die Konsole den älteren DualShock 3 nicht mehr. Dafür könnt Ihr aber das PlayStation-Move-Zubehör weiter verwenden.


DualShock 3 nicht unterstützt

Shuhei Yoshida bestätigte nun, dass die PlayStation 4 den älteren DualShock-3-Controller nicht unterstützt. Immerhin nutzt der neue Controller eine LED an der Rückseite, die der Konsole helfen soll, Eure Position zu bestimmen. Dazu bietet der DualShock 4 ein kleines Touchpad. Es verwundert daher nicht besonders, dass der alte Controller nicht mehr unterstützt wird.

PS4 mit Support für PlayStation Move

Dass die neue Konsole PlayStation Move weiterhin unterstützt ist kein Geheimnis. Im Rahmen der Präsentation der PlayStation 4 zeigte Sony einige Tech-Demos, die Move als Steuerung nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung