Autor:  Hinzugefügt am 19.04.2011, zuletzt aktualisiert am 20.08.2021

Phineas und Ferb: Quer durch die 2. Dimension – Disney Interactive Studios arbeiten am Videospiel zur Zeichentrickserie


Im Herbst 2011 bringen die Disney Interactive Studios Phineas und Ferb: Quer durch die 2. Dimension für Wii, Nintendo DS und Playstation 3 heraus. Das Videospiel wird in Anlehnung an die Zeichentrickserie Phineas und Ferb entwickelt und auf dem demnächst erscheinenden Fernsehfilm beruhen.

Mit Phineas und Ferb: Quer durch die 2. Dimension bringen die Disney Interactive Studios im Herbst dieses Jahres ein Videospiel zur Zeichentrickserie Phineas und Ferb heraus. Fans übernehmen darin die Rolle von Phineas, Ferb, Agent P oder anderen Charakteren der Serie und bestreiten zahlreiche Abenteuer, um dem bösen Dr. Doofenschmirtz Einhalt gebieten zu können. Auf der NextGen-Konsole wird das Spiel zwar keine Grafik der Superlative bieten, aber immerhin die Cel-Shading-Technik verwenden.

Erfinder und Produzent von Phineas und Ferb, Dan Povenmire, über den Anspruch, den man an das Spiel bei der Produktion gestellt hat:

„Wir wollten sicherstellen, dass der typische Humor und Stil unseres Films im Spiel perfekt umgesetzt wird und haben daher eng mit Disneys Videospiel-Entwicklern zusammengearbeitet. Die Spieler werden die verrückten Eskapaden der Charaktere und die fantastischen neuen Welten in Phineas und Ferb: Quer durch die 2. Dimension lieben.“

Fans können in der PS3- und Wii-Version des Spiels die Rolle eines von 10 Charakteren übernehmen; im Koop-Modus reisen zwei Spieler gemeinsam durch die Zeichentrickwelt des Jahres 1928. 25 verschiedene Level müssen bestritten und Prüfungen bestanden werden. Im Land der Gartenzwerge und der Gelatine können verschiedene neue Gadgets erworben und bspw. mit einem Karbonator die Gegner auf Abstand gehalten werden. Weitere spielbare Charaktere können im Laufe des Abenteuers freigeschaltet werden. In der DS-Version bestreiten Fans die 30 Level und 5 verschiedenen Welten in der Rolle von Phineas, Ferb oder Agent P. Screenshots zu der Handheld-Version und der PS3-Fassung findet ihr im Anhang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung