Autor:  Hinzugefügt am 13.04.2010, zuletzt aktualisiert am 10.02.2021

Patch 1.07 für M.U.D. TV veröffentlicht

MUD TV - Screenshot
MUD TV - Screenshot

Die Macher der Wirtschaftssimulation M.U.D. TV, in der ihr euren eigenen TV-Sender betreiben dürft und Programmchef spielt, haben einen neuen Patch veröffentlicht, der die Verkaufsversion auf Version 1.07 bringt und einige umfassende Veränderungen vorwiegend im Balancing mit sich bringt.

Kalypso Media hat einen neuen Patch auf Version 1.07 für die Wirtschaftssimulation M.U.D. TV veröffentlicht. Darin gibt es eine Veränderung in der Berechnung für Werbeverträge, wie viele Zuschauer zur Einhaltung des Vertrags benötigt werden und die künftig abhängig von der Anzahl der Spieler sein wird. Dazu habt ihr nun die Möglichkeit, auch schwere Werbeverträge einfacher zu erfüllen. Die Berechnung des Images eures Sender erfolgt künftig nur noch aufgrund der Qualität des gesendeten Materials, die Zahl der Zuschauer, die ihr mit euren Sendungen erreicht, ist fortan unerheblich.

Eine kleine Korrektur gab es auch im Bereich der Filme: die sind künftig weniger beliebt bei den Zuschauern, so dass ihr mit Serien näher ans Ziel kommt – hierbei kommt euch auch die gesteigerte Effektivität der Fanbase für Serien zugute. In den Missionen 4 und 6 müsst ihr euch auf schwierigere Computergegner einstellen.

Darüber hinaus wurde die Lead-In-Berechnung für Nachrichten korrigiert, und die Geschwindigkeit, in der die Qualität von Nachfolgekonzepten für Filme ansteigt, wurde angepasst. Zu guter Letzt wurde die Zielgruppen-Zuordnung der Genres besser anpassbar gemacht. Vorsicht: eure alten Spielstände können nach dem Patch nicht weiterverwendet werden, die Fortschritte eurer Kampagnen bleiben allerdings erhalten.

Kalypso bietet zwei Versionen des Patch‘ an. Es gibt ein Update von Version 1.00 auf Version 1.07, und eines von Version 1.06 auf 1.07.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung