Autor:  Hinzugefügt am 17.06.2013, zuletzt aktualisiert am 29.03.2022

Modern Combat 4: Zero Hour – Meltdown-Update für iPhone und iPad am 19. Juni

Modern Combat 4: Zero Hour - Screenshot
Modern Combat 4: Zero Hour - Screenshot

Fans des Ego-Shooter Modern Combat 4: Zero Hour für iPhone und iPad aus dem Hause Gameloft erhalten noch in dieser Woche die Chance, sich auf drei neuen Maps auszutoben. Dafür verantwortlich ist das kostenlose Meltdown-Update, das Gameloft ab dem 19. Juni bereitstellt.

Ein Trailer, den man heute herausgegeben hat, soll auf das Meltdown-Update für MC4 einstimmen, und zwar in 50 Sekunden. Neben den drei neuen Maps (Fracture, Extraction und Backfire) gibt es zwei neue Waffen (40mm Thor GLP Granatenwerfern und SFC CTK-12 Scharfschützengewehr) und sogar zwei neue Spielmodi.

Android-User müssen ein bisschen länger warten, laut Gameloft aber nur kurze Zeit.

Wer den Ego-Shooter noch nicht besitzt: Er kostet derzeit 5,99 Euro als Universal-App und bietet eine Reihe von In-App-Käufern. Der Download umfasst 1,54 GB.

Hier klicken, um den Inhalt von Youtube anzuzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung