Autor:  Hinzugefügt am 24.02.2013, zuletzt aktualisiert am 27.02.2022

Minecraft 1.5 „Redstone“ kommt im März

Minecraft - Screenshot
Minecraft - Screenshot

Jens Bergensten, seines Zeichens Entwickler bei Mojang und mitverantwortlich für Minecraft, hat via Twitter darüber informiert, dass das nächste Update mit der Versionsnummer 1.5 „Anfang März“ erscheinen soll.

Die PC-Version würde mittels des Redstone-Updates vor allem neue Funktionalität bezüglich des Erzes erhalten, wie beispielsweise variable Signalstärke zu einem neuen Koppler-Block. Darüber hinaus soll es einen Grafikfehler bei der Südost-Regel ausmerzen.

Laut Jens Bergensten soll das Update für Minecraft in knapp zwei Wochen („roughly two weeks“) erscheinen, als um den 11. März herum.

Minecraft entwickelt sich prächtig

Was einst als Independent-Produkt ohne viel Budget entstand, hat sich in den letzten Jahren zu einem handfesten Franchise entwickelt. Die unterschiedlichen Editionen verkaufen sich allesamt ziemlich gut. Allen voran natürlich die Varianten für Xbox 360 und PCs. Erstere ist in Großbritannien in diesem Jahr auch für die BAFTA-Awards nominiert.

Update vom 27.02.2022: Dieser Beitrag enthielt ein YouTube-Video, das es heute so nicht mehr gibt. Deshalb haben wir es entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung