Autor:  Hinzugefügt am 01.07.2013, zuletzt aktualisiert am 03.04.2022

Microsoft 2013 wieder auf Tokyo Games Show

Xbox One - Logo
Xbox One - Logo

Microsoft war 2012 der Tokyo Game Show ferngeblieben, kehrt in diesem Jahr aber zurück. In der Auflistung der Aussteller auf der TGS 2013 findet man den Hersteller aus Redmond wieder.

Werbetrommel rühren

Im November wird erwartet, dass Microsoft in den USA und Europa die Xbox One veröffentlichen wird. Für Japan gibt es noch keinen Release-Termin für Microsofts kommende Konsole.

Sollte die Xbox One in Asien nicht mehr 2013 veröffentlicht werden, könnte sie gegenüber der PlayStation 4 erneut ins Hintertreffen geraten.

Xbox kommt in Asien nicht gut an

Da die Xbox 360 keinen guten Stand in Japan hat, erscheint es sinnvoll, die TGS zu nutzen, um die Werbetrommel für die Plattform zu rühren. Die Ur-Xbox konnte in Japan gerade so die Marke von 500.000 verkauften Stück erreichen und von der Xbox 360 wurden bis dato nur 1,64 Millionen Stück in Japan verkauft.

Weiterhin sind für die TGS 2013 bislang Sony Computer Entertainment, Capcom, Electronic Arts, Namco Bandai, Sega, Square Enix und Tecmo Koei bestätigt.

Diskussion zum Artikel
01.07.2013 um 22:22 Uhr. Marcell Blissard

Marcell Blissard liked this on Facebook.

01.07.2013 um 22:22 Uhr. David Heistso

David Heistso liked this on Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Events

Aktuelle Nachrichten

Werbung