Autor:  Hinzugefügt am 13.12.2011, zuletzt aktualisiert am 21.10.2021

Metal Gear Rising: Revengeance – Details zu neuem Action-Titel für PC, PlayStation 3 und Xbox 360


Konami macht eine Kehrtwende: Während auf der E3 2010 noch ein Metal Gear Solid: Rising Thema war, wird nun bestätigt, dass Platinum Games an Metal Gear Rising: Revengeance entwickelt. Voraussichtlich 2012 soll der Action-Titel für PS3, XBox 360 sowie PC im Handel erhältlich sein.

Nachdem auf der E3 2010 bereits Infos zu einem neuen Metal-Gear-Solid-Titel – damals noch unter dem Namen Metal Gear Solid: Rising – herausgegeben wurden, wurde im Rahmen der Spike TV Video Games Awards 2011 bekannt, dass Platinum Games für die Entwicklung des neuen Action-Adventures verantwortlich ist. Um den Neuerungen im Titel Rechnung zu tragen hat man sich zudem dazu entschlossen, den Namen in Metal Gear Rising: Revengeance zu ändern.

Ursprünglich sollte Revengeance thematisch zwischen Metal Gear Solid 2 und 4 angesiedelt sein. Nun teilte Konami mit, dass das Action-Adventure von der Story her nun doch nach Guns of the Patriots spielen, und einen Raiden darstellen soll, der mit Hochfrequenz-Katana ausgestattet sein wird und sich im Laufe des Adventures stetig wachsenden Herausforderungen stellen muss. Für die Story von Metal Gear Rising: Revengeance ist Kojima Productions verantwortlich, das den Titel auch produziert. Entwickelt wird er, wie erwähnt, von Platinum Games und soll voraussichtlich 2012 für PlayStation 3, PC sowie Xbox 360 erscheinen. Revengeance wird der erste Titel aus dem Hause Platinum Games sein, der nicht von SEGA als Publisher herausgebracht wird. Im Anhang findet ihr den aktuellen Trailer zum Action-Adventure und ein paar Screens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung