Hinzugefügt am 01.08.2008, zuletzt aktualisiert am 01.08.2008 Autor: 

Lionel Messi auf dem Cover von PES 2009

Notice: Trying to get property of non-object in /var/syscp/webs/atrust/ichspiele.cc/wp-content/themes/ichspiele5/includes/sn-single-image.php on line 21 Notice: Trying to get property of non-object in /var/syscp/webs/atrust/ichspiele.cc/wp-content/themes/ichspiele5/includes/sn-single-image.php on line 21 Notice: Trying to get property of non-object in /var/syscp/webs/atrust/ichspiele.cc/wp-content/themes/ichspiele5/includes/sn-single-image.php on line 22

Konami gibt bekannt, dass der argentinische Stürmer Lionel Messi europaweit auf dem Cover von PES 2009 abgebildet sein wird. Die Fußballsimulation erscheint für PS2, PS3, PSP, Xbox 360, PC, Wii und Mobiltelefone.


Als Teil der Kooperation mit Konami wird Lionel Messi auf allen Verpackungen und verschiedenen Promotion-Materialien des ab Herbst erscheinenden PES 2009 abgebildet.

Grafisch und spielerisch verbessert

Pro Evolution Soccer 2009 ist der jüngste Teil der Serie. Konami verspricht erneut eine Vielzahl an innovativen Neuerungen. Der neue Titel wurde grafisch verbessert, um sicherzustellen, dass die Kicker im Spiel ihren Ebenbildern in der Realität in Sachen Aussehen und Bewegung noch näher kommen. Neue Moves, Kontrollmöglichkeiten und weitere Online-Elemente sollen für noch mehr Realismus im Spiel sorgen.

Bei Konami ist man zudem froh über die Möglichkeit mit Lionel Messi zusammenzuarbeiten. Man lobt ihnt als den „ideale[n] Spieler für das Cover von PES 2009.“

Lionel Messi

Als einer der weltweit schnellsten und gefährlichsten Stürmer spielt Lionel Messi sowohl als Stammspieler in der argentinischen Nationalmannschaft als auch beim FC Barcelona. Bereits mit fünf Jahren begann Messi seine Karriere im argentinischen Fußball und wechselte mit 13 Jahren zum FC Barcelona. Dort spielte er zunächst in der Jugendmannschaft und im Reserve-Team, bevor er im Oktober 2004 sein Debüt als jüngster Spieler des spanischen Top-Clubs gab. Seine Premiere in der argentinischen Nationalmannschaft hatte er 2005 gegen Ungarn; seitdem stürmt Messi als Stammspieler in der National-Elf.

Messi freut sich in jedem Fall über die Kooperation:

„Als eingefleischter Fan der Serie bin ich begeistert, mit Konami an der jüngsten Version arbeiten zu können.“
Lionel Messi

Konami will weitere Informationen zu in PES 2009 enthaltenen Spielern und Details in den kommenden Wochen bekanntgeben. Die Fußballsimulation erscheint für PlayStation Portable, PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox 360, Windows PC sowie Mobiltelefone im Herbst. Eine Version für Nintendo Wii soll im Frühjahr 2009 in den Handel kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen
Aktuelle News