Autor:  Hinzugefügt am 02.11.2009, zuletzt aktualisiert am 05.12.2020

Kurz und knapp #28: Der Bauernhof und Machinarium

Kurz und knapp
Kurz und knapp

Wir kommen auch heute nicht drum rum einige Dinge möglichst kurz zu fassen. Deshalb: neue Folge von Kurz und knapp. Wie immer – über den Tag aktualisiert.

Publisher astragon hat einen Trailer zu Der Bauernhof für Nintendo DS veröffentlicht, und wir ihn für euch auf YouTube hochgeladen. Ab dem 10. Dezember soll man sich damit „ins Landleben stürzen“ können.
Das Video ist knapp drei Minuten lang und zeigt durchaus sogar Gameplay-Situationen. Man darf von dem Spiel allerdings nicht zu viel erwarten, wie es bei den meisten Simulationen dieser Art kein neues Siedler zu spielen gibt.
Zu sehen gibt es u. a. auch Mini-Spiele im Spiel. In einer Bar in der Stadt, in der man neue Vorräte in Auftrag gibt, kann man mit einem KI-Gegner eine Variante des Brettspiels GO spielen.

Daedalic Entertainment hat einige Wallpaper in verschiedenen Bildschirmauflösungen zum neuen Point-and-Click-Adventure Machinarium auf den Webseiten zum Spiel (www.machinarium.de) zur Verfügung gestellt. Insgesamt 6 handgezeichnete Roboter-Wallpaper gibt es dort für Interessierte.

Update vom 5. Dezember 2020: Der Trailer zu „Der Bauernhof“ ist nicht mehr vorhanden, entsprechend haben wir ihn entfernt. Außerdem führt die Domain Machinarium nicht mehr zum Spiel, sondern zu einem Roboter-Projekt. Da das semantisch nicht passt, haben wir den Link entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung