Autor:  Hinzugefügt am 06.10.2009, zuletzt aktualisiert am 25.11.2020

Belgier gewinnt Europa-Finale der PES-Meisterschaften 2009

PES 2009 - Europameister Koroglu
PES 2009 - Europameister Koroglu

Der belgische Newcomer Yasin „Jinxy“ Koroglu gewinnt die PES-Europameisterschaften in Saint Jean Cap Ferrat an der Côte d’Azur.

Letztes Wochenende, vom 2. bis 4. Oktober fand die PES Europameisterschaft im Rahmen eines Gala Events in der Nähe von Nizza statt. 25 der besten PES 2009-Spieler aus 12 europäischen Ländern spielten unter sich den Titel des Europameisters aus. Die Spieler kamen unter anderem aus Deutschland, England, Spanien und Italien.

Auf dem Weg zu den Finals schieden viele der Favoriten erst spät aus dem Turnier aus. Der neue Europameister, der oben auf dem Foto zu sehen ist, setzte sich in seiner Halbfinalbegegnung nach einem 3:3 Unentschieden erst im Elfmeterschießen durch. Auf dem dritten Platz landet Dennis „wiDe“ Winkler, der zuvor – fast schon aus Tradition – hoch gehandelt worden war. Der diesjährige Gewinner hat seinen Platz bei der nächstjährigen PES EM sicher, wo er seinen Titel verteidigen wird. Bislang ist einem amtierenden Champion jedoch die Titelverteidigung verwehrt geblieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung