Autor:  Hinzugefügt am 25.02.2011, zuletzt aktualisiert am 21.07.2021

Homefront – Shooter auch als eSport-Disziplin in ESL und CSL


Turtle Entertainment hat als Betreiber der eSport-Ligen ESL und CSL angekündigt, dass der kommende Shooter Homefront von THQ als eSport-Disziplin sowohl für PC als auch für Xbox 360 und PlayStation 3 eingerichtet werden wird.

Homefront als eSport-Disziplin. Das wird in großen Teilen Europas und manchen Teilen der Welt im Rahmen der Electronic Sports League (ESL) und der Consoles Sports League (CSL) von Turtle Entertainment Realität. Der Betreiber der eSport-Ligen will zu diesem Zweck eine Reihe von Wettbewerben anbieten.

Bei Turtle Entertainment zeigt man sich durchaus zufrieden über die Kooperation mit THQ und beschreibt das Spiel als Top-Titel, dessen Mehrspieler-Modus „ideal“ geeignet sei, um ihn als eSport zu betreiben. Pünktlich zum Release des Shooters am 15. März wird es in den beiden Ligen erste Wettbewerbe geben, eine Ladder sowie einen Opening Cup. Mehr zum Regelwerk findet ihr auf den Seiten der ESL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung