Autor:  Hinzugefügt am 17.02.2012, zuletzt aktualisiert am 11.11.2021

Guild Wars Factions – Peter Games bringt Classics-Edition der Gildenkriege


Der Publisher Peter Games will am 24ten Februar die Spiele Guild Wars Factions und auch das Add-on Eye of the North in einer Classics-Edition veröffentlichen. Je 9,99 Euro (UVP) kostet eines der MMORPGs.

Für viele kehrt nun die „erste MMO-Liebe“ zurück: Die Spiele Guild Wars Factions und auch das Add-on Eye of the North werden von Peter Games erneut veröffentlicht! Die Originale stammen aus den Jahren 2006 und 2007 und werden nun in einer Classics-Edition erneut veröffentlicht. Laut Peter Games hat man sich als Tag des Release den 24ten Februar ausgesucht.

In Guild Wars: Factions reist der Spieler in eine virtuelle, fernöstliche Welt namens Cantha. Diese Umgebung kann man in 8 verschiedenen Klassen durchstreifen, die von Krieger bis hin zum Assassinen gehen.

Im Add-On Eye of the North hingegen kämpft man sich über den Kontinent Tyria, der von unerforschten Gebieten geprägt ist. Sowohl Regionen wie der Dschungel, als auch der Zittergipfel warten nur darauf, von Spielern erkundet zu werden. Hierbei trefft ihr auf neue Gegner-Klassen wie die Asura oder auch auf Halbriesen.

Allerdings sollte man sich beim Kauf dieser Erweiterung im Klaren darüber sein, dass man im Besitz von Guild Wars Prophecies, Nightfalls oder Factions sein muss, um Eye of the North spielen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung