Autor:  Hinzugefügt am 06.08.2012, zuletzt aktualisiert am 30.12.2021

Gears of War: Auch Ego-Shooter denkbar

Gears of War 3 - Cover Xbox 360
Gears of War 3 - Cover Xbox 360

In einem neuen Interview zu Gears of War gab der Produzent Rod Fergusson an, dass man nie nie sagen soll, wenn es darum geht Gears of War als First-Person-Shooter zu installieren.

Die Spielereihe ist seit ihrem ersten Teil darauf ausgerichtet aus der Perspektive der dritten Person gespielt werden. In einem Interview mit OXM gab Fergusson nun an, er sei überzeugt davon, dass man im Leben niemals nie sagen solle. Entsprechend bleibt zumindest perspektivisch die Möglichkeit über, dass irgendwann einmal ein GoW-Game auch aus der Perspektive der ersten Person gespielt werden könnte.

„I’m a big believer in never say never. It’s all about what’s interesting in the industry at the time and where fans want us to take it. We don’t want to say never but it’s not on the top of my mind either. We look at what makes sense and move in that direction.“
Rod Fergusson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung