Autor:  Hinzugefügt am 21.04.2011, zuletzt aktualisiert am 28.09.2018

E-Sport: FIWC 2011 Grand Final findet in Los Angeles statt

FIFA 11 - Nasri im Laufduell
FIFA 11 - Nasri im Laufduell

Sony PlayStation und EA Sports werden in diesem Jahr das Grand Final des FIFA Interactive World Cup (FIWC) im Rahmen der E3 vom 7. bis 9. Juni 2011 in Los Angeles ausführen. Es handelt sich dabei um ein dotiertes E-Sport-Turnier, bei dem ein Meister in FIFA 11 auf der PlayStation 3 gesucht wird.


An insgesamt drei Tagen, vom 7. bis zum 9. Juni finden die Grand Finals des FIWC 2011 statt. Die 24 Finalisten des E-Sport-Events finden sich dazu in Los Angeles ein und werden auf dem Gelände der Electronic Entertainment Expo den Meister in FIFA 11 unter sich ausmachen.

Qualifikation 2010

Der Sartschuss zur Qualifikation fiel bereits im Dezember 2010. Seitdem haben laut Sony und EA Sports mehr als 700.000 Spieler aus der ganzen Welt mit FIFA 11 sich versucht zu qualifizieren. Dabei wurden einige Plätze über das PlayStation Network ausgespielt und andere offline über 10 Qualifikations-Turniere. Im Grand Final nun wird von Beginn an mit einer KO-Runde gestartet. Von anfänglich 24 bleiben nach den ersten Spielen nur noch 12 Spieler übrig. Diese werden dann auch um den Meister-Titel und 20.000 US-Dollar Preisgeld kicken.

Finale bei L.A. Galaxy

Das Finale mit den letzten 12 Spielern findet am 9. Juni 2011 im Home Depot Center statt, der Spielstätte des US-Fußball-Clubs L.A. Galaxy. Der Sieger wird nicht nur Ruhm und Geld erhalten, sondern kann sich dann auch auf die Teilnahme am FIFA Ballon d’Or 2011 freuen. Bei der Gala, die von der FIFA ausgerichtet wird, hat der Gewinner des FIWC 2011 dann die Gelegenheit mit den weltbesten Fußballspielern in Kontakt zu treten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung