Autor:  Hinzugefügt am 12.04.2011, zuletzt aktualisiert am 16.08.2021

FIFA 12 – Erster offizieller Screenshot veröffentlicht


Auf der offiziellen Website hat EA Sports den ersten Screenshot der kommenden Fußball-Simulation FIFA 12 veröffentlicht. Er zeigt den brasilianischen Regisseur Kaka von Real Madrid. Das Spiel wird für unterschiedliche Plattformen wie die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlicht werden, es gibt aber auch Mutmaßungen, dass es eine Version für Sonys NGP geben wird.

Ohne große Kommentare hat EA Sports heute den ersten offiziellen Screensot von FIFA Soccer 12 auf der Spielewebsite veröffentlicht. Zu sehen ist der brasilianische Nationalspieler Kaka. Das lässt gleich Raum für Spekulationen, ob der Spielmacher wieder eine tragende Rolle in FIFA 12 übernimmt. Der Screenshot ist auf der Webseite in hoher Auflösung herunterzuladen.

Im Vorgänger war Kaka auf dem Cover der internationalen Fassung und auf Ladebildschirmen zu sehen. Außerdem konnte er im Trainingsmodus zur Überbrückung von Ladevorgängen standardmäßig gesteuert werden.

Die Kommentare zum Screenshot fallen noch recht verhalten aus: Einige Stimmen sprachen sich gegen Kakas Konterfei auf der Verpackung aus, andere Kommentatoren machten ihre Wünsche für die neue Fassung publik – ein schnelleres Spiel und Besinnung auf die Wurzeln sind die Wünsche der Fans. Die PC-Spieler wünschen sich außerdem, dass die PC-Fassung der Konsole (PS3, Xbox 360) gleichkommen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung